La Silhouette
Der finanzielle Basis-Haushalt des Ateliers La Silhouette ist durch die Subvention des Münchner Sozialreferats ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club München-Bogenhausen wurde am 24.11.2009 als 101ster Club im Distrikt 1840, südliches Bayern, gegründet. Patenclub ist der Rotary-Club München-International.

Der Name des Clubs entstand durch den Stadtteil, in dem der Rotary Club München-Bogenhausen daheim ist. Bogenhausen entstand als Bauerndorf im 8. Jahrhundert und erwuchs zum Adelssitz im 17. Jahrhundert. 1892 wurde der Bezirk Bogenhausen zu München eingemeindet. Im Jahre 1900 entstand der Herzogpark, die nobelste Münchner Adresse. Zu Bogenhausnern wurden die Maler Franz von Stuck, Eduard Riemerschmid, der Schriftsteller Thomas Mann, Wissenschaftler und Erfinder wie Wilhelm Conrad Röntgen und Rudolf Diesel, der Begründer der deutschen Jugendstilarchitektur Martin Dülfer, der Architekt und Bauunternehmer Max Littmann, der Verleger Carl Hanser, die Schauspielerin Maria Schell und viele andere bedeutende Künstler. Das im Jugendstil erbaute Prinzregenten-Theater entstand im Jahre 1900 und ist schematisch abgebildet in unserem Club-Logo. Die Grundsteinlegung für das moderne Bogenhausen begann mit der Parkstadt Bogenhausen und dem Arabellapark, der Sitz unseres Clubs. 1969 begann die Planung einer zunächst bayerischen Großbank, die als Symbol für die seinerzeit futuristische Architektur unseres Stadtbezirks in unserem Club-Logo schematisch zu sehen ist – neben dem Münchner Dom, der Frauenkirche.  Zeitgleich erschloss sich zunehmend die Medien- und Kommunikations-Branche den Stadtteil Bogenhausen sowie die  angrenzenden Bezirke Oberföhring und Unterföhring. Fernseh- und Radiosender, wie Pro7/Sat1, ZDF, Bayerischer Rundfunk und Bayerisches Fernsehen, Print-Medien wie z. B. der Burda-Verlag sind „gleich um die Ecke“ unseres meeting-points und beeinflussen natürlich auch das rotarische Leben.  Ein wichtiger Industriezweig ergibt sich auch durch die beiden großen Bogenhausener Kliniken. Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Hochschule entstand 1834 als Kranken- und Armen-Versorgungsanstalt und wurde kontinuierlich und konsequent erweitert und modernisiert. Heute genießt die Universitätsklinik einen weltweit hervorragenden Ruf. Ein weiteres Krankenhaus höchster Versorgungsstufe ist das Klinikum Bogenhausen, ein akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Es ist völlig klar, dass das Gesundheitswesen somit eine besondere Stellung in unserem Club einnimmt.  Im sog. Fleischerschlösschen, befindet sich das oberste Gericht für Steuer- und Zollsachen, der Bundesfinanzhof. Hier wurde 1805 der Vertrag zur Entstehung des Königreichs Bayern geschlossen. Nach Insider-Informationen erfolgte die konzeptionelle Zeugung des Clubs am 28. Juli 2009 am traditionsreichen Nockherberg bei einer Maß Bier. Seit Beginn sind die Club-Mitglieder bestens vertraut mit den Themen rund um das Gesundheitswesen und der Jurisprudenz, und sie haben einen engen Bezug zu den Kommunikations-Wissenschaften. Wir sind stolz, dass sich unter unseren Mitgliedern eine große Zahl von Professoren und maßgebenden Experten befinden. Zudem verfolgt der Club engagiert und erfolgreich das  rotarische Ziel der Berufs- und Kulturenvielfalt.

Der Rotary Club München-Bogenhausen trifft sich regulär am Dienstag um 19:30 Uhr im Restaurant
Alter Hof
Alter Hof 3
80331 München

Jeden ersten Dienstag im Monat treffen wir uns von 8:00 - 9:00 Uhr im
Café "Rischart" am Marienplatz zu einem Frühstücksmeeting.
Das Abendmeeting entfällt an diesen Tagen!

Das Abendmeeting am 3. Dienstag im Monat ist ein Plaudermeeting um 19:30 Uhr in der
Gamsbar
Brienner Str. 10
80333 München

Rotarische Freunde sind bei unseren Meetings herzlich willkommen.
Bitte melden Sie sich vorab bei unserem Sekretär per E-Mail an:
sekretaer [at] rotary-muenchen-bogenhausen.de

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Rotary Club München-Bogenhausen
Vortrag am 14.11.2017
Bericht zum Vortrag von rotarischer Freundin Dr. h.c. Charlotte Knobloch
Bericht zum Vortrag von rotarischer Freundin Dr. h.c. Charlotte Knobloch
Über vierzig rotarische Freundinnen und Freunde des einladenden Clubs München-Bogenhausen und Gäste fanden am 14. November 2017 den Weg in unser Clublokal „Alter Hof“ zum Vortrag von Freundin Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde von München und Oberbayern, mit dem Titel „Das jüdische Leben und seine Gefahren“. Die Ausführungen zogen die Anwesenden von Anfang an in ihren Bann. Freundin Knobloch zeichnete ein Bild der deutschen Gesellschaft, welche in den letzten 70 Jahren viel erreicht habe, sowohl auf politischem, wirtschaftlichem als auch auf sozio-kulturellem ...

Unterzeichnung der Partnerschafts-Urkunde
RC Üetliberg – Top of Zurich
Bericht zur Unterzeichnung der Partnerschafts-Urkunde mit dem RC Üetliberg – Top of Zurich

Spende
Spende KulturRaum München e.V.
Ämterübergabe am 27.6.2017

Auszeichnung
Gewinner des Rotary Stipendiums
Ehrung der Gewinner des Rotary Stipendiums
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
27.02.2018
19:30
München-Bogenhausen
Restaurant Alter Hof
Rot. Dr. Jörg E. Allgäuer: Bogenhausen: Bauern – Bürger – Bonzen
Beschreibung anzeigen
Wie am Reißbrett aus einem kleinen Dorf vor den Toren Münchens das mondänste Viertel der Stadt entstand.
06.03.2018
08:00
München-Bogenhausen
Café Rischart
Aktuelle Stunde mit aktuellem Thema
13.03.2018
19:30
München-Bogenhausen
Restaurant Alter Hof
Frd. Prof. Dr. Klaus Volk: Aus dem Leben eines Strafverteidigers
20.03.2018
19:30
München-Bogenhausen
Restaurant Alter Hof
Plaudermeeting
PROJEKTE DES CLUBS
La Silhouette
La Silhouette
Initiativgruppe (IG)

Initiativgruppe (IG)
Lichtblick Hasenbergl

Lichtblick Hasenbergl
4L-Lesen lernen-leben lernen

4L-Lesen lernen-leben lernen
SchlaU-Schule Multimediaprojekt

SchlaU-Schule Multimediaprojekt
Brunnenbauschule im Benin

Brunnenbauschule im Benin
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1842
New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding
New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding
RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.

RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.
Ein Baum für jedes Mitglied
Apfelbäume für die Zukunft
Für alle Clubs eine vorbildliche Aktion: Der RC München 100 startet die erste Baumpflanzaktion des Distriktes.

Ein Baum für jedes Mitglied
Apfelbäume für die Zukunft
Für alle Clubs eine vorbildliche Aktion: Der RC München 100 startet die erste Baumpflanzaktion des Distriktes.
Clubübergreifend und International
Kap mit guter Hoffnung
Gemeinsam unterstützen die RCs Kufstein, Rosenheim und Rosenheim-Innstadt Kinder und Jugendliche in Südafrika.
350 begeisterte Zuhörer
Konzert für End Polio Now
Das vom RC München-Münchner Freiheit veranstaltete Konzert in der fast ausverkauften Allerheiligen Hofkirche in München erpielte 4.900 Euro für End Polio Now.
Adventskalender des RC München-West
Türchen für den guten Zweck
Ein Projekt, bei dem alle gewinnen: Der Verkauf von 4.500 Kalendern mit 950 Preisen wird rund 20.000 Euro erlösen zugunsten von Menschen in Notlage.
Rotary Magazin
Berufsinfomesse oder Sport mit Flüchtlingen, Konzert für Afrika oder Benefiz-Spiele an der Carrera-Rennbahn - rotarische Aktionen überall.
Berufsinfomesse oder Sport mit Flüchtlingen, Konzert für Afrika oder Benefiz-Spiele an der Carrera-Rennbahn - rotarische Aktionen überall.
Sprachkurse, Begleitung bei Behördengängen oder medizinische Hilfe – das Engagement von Rotary Clubs ist vielfältig und erstreckt sich über das gesamte Bundesgebiet. ...
Sprachkurse, Begleitung bei Behördengängen oder medizinische Hilfe – das Engagement von Rotary Clubs ist vielfältig und erstreckt sich über das gesamte Bundesgebiet. ...
Ob der Kampf gegen Polio, die Fernreise des Mitglieds oder rotarische Großveranstaltung – in unserem Fotostrecken-Archiv ist für jeden etwas dabei.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Besondere Hommagen an das Lebensglück - Keine zweite Kunst vergegenwärtigt mehr Zugewandtheit und Suggestivkraft als die Musik. Im Bann zauberischer Klangtableaus erscheint ...
Ingrid Spörk über die Konstruierung des „Ostens“ als Ort vormoderner Lebenswelten - Mitte des 19. Jahrhunderts entsteht im deutschsprachigen Raum die literarische ...
Der Austragungsort der nächsten RI-Convention ist vielfältig und bunt - ein Stadtporträt von Toronto - Während hierzulande  Schlagworte wie „Willkommenskultur“ ...
Anmerkungen zum britischen Bild von Deutschland und Preußen - Das heutige Bild Deutschlands in Großbritannien wurde überwiegend in der alten Bundes­republik geformt. ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club München-Bogenhausen. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Dienstags, 19:30 Uhr, Restaurant Alter Hof, Alter Hof 3, 80331 München; Jeden ersten Dienstag im Monat, 8:00 - 9:00 Uhr, Frühstücksmeeting im Café "Rischart" am Marienplatz 18; Jeden dritten Dienstag im Monat, 19:30 Uhr Plaudermeeting in der Gamsbar, Brienner Str. 10, 80333 München
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×